Wings of Joy - Stockdorf

Willkommen

Plakat Konzert am 17.11.2018

„Wings of Joy“ ist der moderne Chor der evangelischen Kirchengemeinde Stockdorf. Sein Repertoire konzentriert sich vor allem auf das 20. und 21. Jahrhundert: Neben der tonalen ernsten Musik liegt ein Schwerpunkt auf Pop und Gospel.

Er wurde 2001 gegründet und fünf Jahre von Ulrike Leitl-Haag geleitet. 2006 wurde der Chor von Christine Schneid übernommen. Unter ihrer Leitung hat sich „Wings of Joy“ zu einem A-cappella-Chor gewandelt, der ein gemischtes Programm aus Gospels, Popsongs und Oldies singt. Von Mai 2011 bis Dezember 2017 leitete Sonja Lachenmayr "Wings of Joy" und hat den Chor an schwerere Stücke, wie z.B. ganze Gospelmessen (von Zebe oder Ray), herangeführt. Seit Januar 2018 ist nun Markus Bauer der neue Chorleiter.

Neben Konzerten und der musikalischen Gestaltung von Gottesdiensten trat „Wings of Joy“ in den letzten Jahren auch beim KultArt-Festival in Krailling, beim Gautinger Kulturspektakel und bei der Germeringer Gospelnight auf.